die Multivision E-Mail an Freunde Link bei Twitter posten Link bei Twitter posten

Fräulein Brehms Tierleben

Fräulein Brehm erforscht heimische Tierarten und stellt sie uns mit Brehms blumiger Sprache und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen vor. In Form eines Wissenschaftstheaters regt „das Fräulein“ zum Nachdenken an, präsentiert den Wissenschaftsstand, lädt ein, sich in die Tiere hineinzuversetzen und lockt uns in den Zustand der unbändigen Neugier.

Besonderheiten der Tiere werden ebenso beschrieben wie die derzeitige Situation der Arten. Kinder werden zu Rehkitzen, Zuschauer zu Forschern und wir alle immer wieder ein Stückchen klüger und neugieriger.

In ca. 80 Minuten wird ein Tier vorgestellt. Empfohlen für Menschen ab 8 Jahren! 



An Ihrer Schule bieten wir Ihnen:

„Canis lupus“ – Der Wolf
„Felis silvestris“ – Die Wildkatze


“Fräulein Brehm wird es offenbaren – so theatertauglich wie wissenschaftsfest.“
Der Tagesspiegel, 16.07.2013


Anfragen und Buchungen über:

Nicole Diekmann

Fon: (040) 416 207 - 23

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

In Kooperation mit der Stiftung Fräulein Brehms Tierleben